SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Spiele

SV Dohren 1:3 (0:2) SV Eintracht Berßen

Spielberichte:
1:3 Niederlage gegen Eintr. Berßen
Am Freitagabend stand das Spiel der Aufsteiger in der 1. Kreisklasse Mitte an. In der vergangenen Saison konnte die Gerull-Elf 4 Punkte aus den beiden Spielen mitnehmen! Somit rechnete man vor dem Spiel, dass die Punkte auch diesmal in Dohren bl... [Weiter]

1:3 Niederlage gegen Eintr. Berßen

Am Freitagabend stand das Spiel der Aufsteiger in der 1. Kreisklasse Mitte an. In der vergangenen Saison konnte die Gerull-Elf 4 Punkte aus den beiden Spielen mitnehmen! Somit rechnete man vor dem Spiel, dass die Punkte auch diesmal in Dohren bliebe.



 



Zu Beginn der Partie tasteten sich beide Vereine zunächst ab. Die erste gefährliche Situation entstand erst in der 19. Minute, als Berßen zwei Ecken auf den kurzen Pfosten spielte. Nach einem Gestochere im 5-Meterraum vergaben die Gäste gleich 2 gute Einschussmöglichkeiten.



Unmittelbar danach konterte der SVD schnell über Christian Willen und Nils Lampe, der Rene Schröder mit einem langen Ball aus der eigenen Hälfte anspielte. Das Laufduell entschied Rene klar für sich und lupfte das Leder über den herauslaufenden Keeper. Der Ball trudelte langsam Richtung Tor, doch er ging ganz knapp rechts am Tor vorbei.



Kurz darauf köpfte Stefan Rohe eine Ecke von Tobi Brockhaus knapp über das Tor. In der 23. Minute ein Freistoß von Nils Lampe aus ca. 25 Metern. Sein strammer Schuss strich haarscharf am rechten Winkel vorbei!



Als alle dachten, dass Dohren das Spiel nun unter Kontrolle hatte, traf die Eintracht aus Berßen in der 36. Minute zur 1:0 Führung. Nach einem katastrophalen Querpass von Tim Meyners bedankte sich Niklas Gerdes und schob aus ca. 16 Metern ins untere linke Eck ein.  Der SVD war geschockt! Nur 3 Minuten später der nächste Angriff der Gäste. Auf der rechten Seite tankte sich der Flügelspieler von Berßen bis zur Grundlinie vor. Sein Pass in den Rücken der Dohrener Abwehr nutzte erneut der Stürmer Niklas Gerdes und schob zur 2:0 Führung ein.



So ging es dann in die Halbzeit.



Dohren kam unverändert nach dem Seitenwechsel aus der Kabine und wollte zur großen Aufholjagd starten. Doch 3 Minuten nach Wiederanpfiff erzielte Lukas Weiler das 3:0 für die Gäste. Sein Distanzschuss aus ca. 20 Metern schlug halblinks im Kasten von Tobi Lübken ein. Nach Meinung einiger Zuschauer war der Ball wohl nicht unhaltbar!



Damit waren natürlich die Pläne für einen schnellen Anschlusstreffer über den Haufen geworfen. Das Spiel war damit eigentlich entschieden. Doch nach dem 0:3 spielte nur noch der SVD. In der 57. Minute setzte Hendrik Kroner einen Kopfball nach einer Ecke an die Latte. In der 60. Spielminute dann der verdiente Anschlusstreffer durch Stefan Rohe. Nach einem langen Freistoß von Tobi Brockhaus stand Rohe goldrichtig und drückte den Ball mit dem Kopf über die Linie. Es war noch genügend Zeit für eine Aufholjagd!



Ca. 10 Minuten später stand erneut Stefan Rohe im Mittelpunkt. An der Strafraumgrenze setzte Stefan nach und blockte den Befreiungsschlag des Abwehrspielers. Frei vor dem Tor spitzelte er den Ball am Torwart vorbei. Alle Zuschauer jubelten bereits, doch der Schiedsrichter gab den Treffer nicht. Er hatte wohl ein Handspiel gesehen. Da forderten viele Zuschauer den Videobeweis!!! Es wäre noch sehr spannend geworden, wenn der Treffer gezählt hätte.



Dohren machte weiter Druck nach vorne. Immer wieder ging es über die rechte Seite, wo Nils Lampe immer wieder mit Flanken die Stürmer bedienen wollte. Doch der gute Berßener Abwehrspieler blockte ein ums andere Mal die Flankenversuche!



Es blieb beim 1:3 und der SVD musste damit die erste Niederlage der Saison hinnehmen. Am kommenden Mittwoch trifft die Mannschaft in Dohren auf den VFL Rütenbrock. Anstoß ist 20:00 Uhr.



Saison: 19/20
Datum: Freitag, 23.08.2019 - 19:30 Uhr
Spielart: Saisonspiel

Auf Facebook teilen:


Gegnerinformationen:
Die letzten Spiele:
19/20SaisonspielZuhause1:3N
18/19SaisonspielAuswärts0:2S
18/19SaisonspielZuhause1:1U

Statistik aller 3 Saisonspiele:
Siege: 1
33.3%
Unentschieden: 1
33.3%
Niederlagen: 1
33.3%
Punkte:
3/6
(50%)
Tore:
4:4
(+0)
Tore / Spiel: 2.7 Ø
Torreichstes Spiel: 1:3(4 Tore)
Ohne Gegentor:
1
(33%)
Ohne Torerfolg:
0
(0%)
Höchster Sieg: 0:2(+2)
Höchste Niederlage: 1:3(-2)
Ergebnis-Schnitt:
1:1
Spieldaten:
Ereignisse:
36. Unbekannt 0:1 SV Eintracht Berßen
39. Unbekannt 0:2 SV Eintracht Berßen
49. Unbekannt 0:3 SV Eintracht Berßen
60. Unbekannt 1:3 Stefan Rohe

Aufstellung:
Keine Spieler eingeteilt

Zuschauer: Keine Angabe



Präsentiert von: