SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Berichte

700€ an Krebshilfe Emsland gespendet

Am Sonntagnachmittag wurde ganz offiziell die Seifenkiste der Deutschen Post an das „cafe & mo(o)re“ am Torfwerk Hahnenmoor übergeben. Familie Beinhauer ersteigerte den gelben Blitz am letzten Tag der Dohrener Sportwoche für 700€. Der gesamte Erlös wird zu 100% an die Krebshilfe Emsland gespendet!

Der SV Dohren bedankte sich für die großartige Geste und stellte in Aussicht, dass weitere Aktionen in den nächsten Jahren folgen werden!

Einen besonderen Dank geht nochmals an Thorsten Wester, der durch sein Engagement ermöglicht hat, die Seifenkiste im Rahmen der Sportwoche für einen guten Zweck zu versteigern!




Auf Facebook teilen:


Präsentiert von: