SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Berichte

3. Platz

Am Freitagabend fand im Rahmen der Wettruper Sportwoche das traditionelle Mitternachtsturnier statt, woran die 1. Mannschaft des SVD selbstverständlich teilnahm.

Im ersten Spiel ging es bereits gegen den Gastgeber SV Wettrup. 2 Tage zuvor konnte man im Pokal bereits gegen das Team mit 7:0 gewinnen, doch diesmal tat man sich deutlich schwerer! Das Spiel endete letztlich torlos.

Im 2. Spiel musste man sich dann knapp mit 0:1 gegen den SV Lengerich/Handrup geschlagen geben.

Im 3.  Spiel hatte das Team von Daniel Holtgers mehr Glück und holte ein 1:0 Erfolg gegen den SV Grafeld. Das entscheidende Tor erzielte Christian Willen.

Im letzten Spiel musste man sich dem Osnabrücker SC II mit 0:1 geschlagen geben.

Somit standen am Ende 4 Punkte auf dem Konto, was schließlich den 3. Platz sicherte.




Auf Facebook teilen:


Präsentiert von: