SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Berichte


Spielart: Testspiel
Austragungsort: Auswärts
Gegner: SV Grafeld
Datum: 20.06.2022 um 19:30 Uhr
Ergebnis: 1:5 Sieg!



Am Montagabend standen sich die Altliga-Kicker des SV Grafeld und des SV Dohren/Herzlake gegenüber.

Bei bestem Fußballwetter gingen die Gastgeber in der 9. Spielminute mit 0:1 in Führung. Nach einer Flanke von der rechten Seite war der gegnerische Stürmer einfach schneller am Ball, so dass die Kugel ins Tor trudelte.

Danach legte Dohren/Herzlake einen Gang zu und erspielte sich bis zum Halbzeitpfiff 3 Riesenchancen, die allesamt ohne Torerfolg blieben. So ging es mit dem 0:1 Rückstand in die Pause.

Im 2. Spielabschnitt ein unverändertes Spiel. Dohren/Herzlake machte das Spiel und belohnte sich auch kurze Zeit später dafür. Einen Torschuss konnte der Grafelder Schlussmann nur abklatschen lassen. Nutznießer war Jürgen Book, der das Leder über die Linie drückte zum hochverdienten 1:1 Ausgleich.

Dohren/Herzlake dominierte zwar das Spiel, doch Grafeld hätte Mitte der 2. Halbzeit das Spiel wieder an sich reißen können. Doch nach einem Schuss des Stürmers parierte unser Schlussmann stark und hielt das Unentschieden fest.

Dann knickte der Gastgeber aber ein und Dohren/Herzlake erzielte innerhalb von 10 Minuten gleich 3 Treffer durch Tim Brinker, Jürgen Book und Uwe Deyen zum 4:1.

Kurz vor Ende der Partie schlug erneut Jürgen Book zu, der seinen 3 Treffer im Spiel erzielte. Dohren/Herzlake gewinnt damit am Ende mit 5:1.

Im Anschluss wurde die Partie bei Bier und Bratwurst besprochen.




Auf Facebook teilen:


Präsentiert von: